Ganzheitliche Managed Services für Ihren IT-Betrieb

Die Cloud-Computing IT-Solutions (CCITS) von GMZ macht es möglich.

Die CCITS Managed Services von GMZ Informationstechnik bestehen aus einzelnen Modulen, die im Ganzen den Betrieb Ihrer IT-Infrastruktur als Managed Services ermöglichen. Durch die Verortung in einem ISO27001 zertifizierten Rechenzentrum in Deutschland, unterliegt unsere Datenverarbeitung deutschem Recht. Die Nähe zwischen Firmensitz und Rechenzentrum ermöglichen kurze Reaktionszeiten unserer IT-Servicetechniker.

Der erste Schritt, zur Nutzung von CCITS Managed Services, ist die Anforderungsanalyse mit dem Kunden. Nach der technischen und kaufmännischen Analyse entwickeln wir Ihnen eine individuelle Strategie. Wir stellen dabei fest, welche Komponenten Sie von den CCITS Managed Services benötigen und erstellen Ihnen einen Migrationsplan. Wenn Sie individuelle Software nutzen, kann auch diese mit den CCITS Managed Services bereitgestellt werden. Die Realisierung Ihrer CCITS Managed Services, erfolgt durch ein bedarfsorientiert zusammengestelltes Team. Unser Leistungsspektrum umfasst die Installation und Konfiguration Ihrer CCITS Managed Services, inklusive Hardware-Service, bis zum kontinuierlichen System-Management mit definierten Sicherheitsupdates. Dabei unterstützen wir Sie bei der gesamten Umsetzung und übernehmen im Anschluss die gesamte Administration, bei einem Höchstmaß an Verfügbarkeit.

Sämtliche Managed Services sind skalierbar und können jederzeit an Ihre Anforderungen angepasst werden. Dabei ist es unerheblich, ob sie weitere Serverressourcen benötigen oder neue Benutzer und Berechtigungsgruppen benötigen. Jegliche Änderungsanforderungen lassen sich bequem per Telefon oder E-Mail bei uns beauftragen.

Beratung gewünscht?

Ein starkes Team für Sie!

Gerne stehen wir Ihnen für Beratungsgespräche zur Verfügung.

ACTIVE DIRECTORY AUTHENTIFIZIERUNGSDIENSTE

Die Active Directory Authentifizierungsdienste bilden das zentrale Element des Identity-Managements. In diesem System werden sämtliche Benutzer, Gruppen, Richtlinien und Berechtigungen verwaltet. Durch die Verfügbarkeit von LDAP und weiteren Schnittstellen, können Sie zusätzlich ein durchgehendes Single-Sign-On Konzept für den Zugriff auf sämtliche Unternehmensdaten und Applikationen realisieren. Dabei können Sie außerdem wählen, ob Sie die vorhandene und multimandantenfähige Domänenstruktur verwenden möchten oder eine komplett eigene Domänenstruktur für Sie errichtet werden soll.

HOSTING VIRTUELLER SERVER

Zur Bereitstellung von servergestützten Anwendungen, wie z. B. ERP-Systeme und Datenbanken, bieten wir Ihnen die Möglichkeit virtuelle Server, individuell für Ihre Anforderungen, bereitzustellen. Diese können wahlweise mit Windows Server oder Linux als Betriebssystem bereitgestellt werden. Die Bereitstellung von virtuellen Prozessoren, Arbeitsspeicher und Festplattenkapazität, kann beliebig und flexibel skaliert werden.

FILE SERVICES

Zur Bereitstellung von Daten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit unserer File-Services zu nutzen. Unsere File-Services verfügen über eine individuelle Rechtevergabe auf Benutzer- und Gruppenebene und sind in unser Identity-Management integriert. Ferner sind unsere File-Services als Hochverfügbarkeitsverbund ausgeführt, um eine hohe Datensicherheit zu gewährleisten.

PRINT SERVICES

In Verbindung mit unserem CCITS Network-as-a-Service, können Sie Ihre dezentralen Drucksysteme zentral verwalten. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie von jedem beliebigen Ort Druckaufträge an Ihre Drucker, die an den Print Services angeschlossen sind, versenden können. So können Sie beispielsweise auch von unterwegs einen Druckauftrag an Ihr Büro versenden.


DEDIZIERTE SERVER

Als Option bieten wir Ihnen, in Verbindung mit unserem Network-as-a-Service, auch die Möglichkeit einen Server bei Ihnen am Standort zu betreiben. Dieser ist voll integriert und mit unserem CCITS Rechenzentrum verbunden. Somit können Sie wählen, ob ein Dienst lokal oder im Rechenzentrum betrieben werden soll. Alternativ können Sie auch Services hybrid bereitstellen, sodass dieser sowohl an Ihrem Standort bereitgestellt wird und im CCITS Rechenzentrum bereitgestellt wird. Dies bietet sich insbesondere an, wenn die Internetanbindung eines Standortes nur über eine geringe Bandbreite verfügt und Sie Dienste zusätzlich lokal bereitstellen möchten.

BACKUP SERVICES

Sämtliche unserer angebotenen Managed Services unterliegen einem automatischen täglichen Backup. Darüber hinaus werden zusätzlich Offline-Sicherungen Ihrer Daten erstellt und einem sicheren Ort eingelagert. Dieser Service ist bereits in den monatlichen Managed Services Gebühren enthalten.

– Firewall zum monatlichen Festpreis zur Absicherung Ihres Internetzugangs

– Komplettes Management per Fernwartung durch Ihren IT-Dienstleister

– Regelmäßige Sicherheitsupdates gegen aktuelle Bedrohungen

– Angriffsversuche und Unregelmäßigkeiten werden automatisch an unsere Techniker gemeldet

– Bereitstellung der Verbindung zwischen Ihrem Standort und dem CCITS Rechenzentrum- Installation eines Managed WLAN mit Rundum-Betreuung      durch Ihren IT- Dienstleister

– Flächendeckendes WLAN mit schneller und lückenloser Übertragung auch, wenn Sie sich im Unternehmen bewegen

– Regelmäßige Installation von Sicherheitsupdates

– Automatische Alarmierung unserer Servicetechniker bei Störungen

– Kontrolle des WLANs auf unerlaubte Zugriffe

– Einrichtung eines Gäste WLANs, welches Ihre Daten vor Ihren Gästen schützt

Durch die CCITS Managed Services können Unternehmen erhebliche Einsparungspotentiale, in den Bereichen Anschaffungs-, Wartungs- und Betriebskosten; im Vergleich zur herkömmlichen IT-Landschaften erzielen. Die Unternehmen profitieren dabei zusätzlich mittel- und langfristig von Energie-Einspar-Potentialen. 

Damit sind bis zu  30% Einsparung, im Vergleich zur herkömmlichen IT-Infrastrukturen möglich.